Arbeitsstruktur

In der Arbeitsstruktur des PILLS Projekts sind unterschiedliche Teams vorgesehen: Das Projekt Management Team beim Lead Partner (federführender Partner), der Lekungsausschuss des Projekts, der wissenschaftliche Beirat des Projekts, und die PILLS Arbeitsgruppen.

Das Projekt Management Team beim Lead Partner sorgt für eine reibungslose inhaltliche und finanzielle Durchführung des Gesamtprojekts.

Die Regionalpartner sind für ihre jeweiligen lokalen Aktivitäten, für die Berichterstattung an den Lead Partner sowie für die Umsetzung der gemeinsamen Aktivitäten innerhalb der Arbeitsgruppen verantwortlich.

Arbeitsstruktur der PILLS Partnerschaft

PILLS-Project

Der Lenkungsausschuss des Projekts

Der Lenkungsausschuss besteht aus jweils einem Vertreter jedes Partners und ist das zentrale Steuerungsorgan des Projekts. Alle Entscheidungen über die Arbeitsschritte innerhalb des Projekts werden in diesem Gremium getroffen.

Die Arbeitsgruppen

Vier thematische Arbeitsgruppen treffen sich regelmäßig, um an den gemeinsamen Produkten und Ergebnissen zu arbeiten. Jede Arbeitsgruppe wird dabei von einem Partner koordiniert und betreut, der für die jeweiligen Aktivitäten die Verantwortung übernimmt.